Vollversion

UEFA-Präsident Aleksander Čeferin besucht Minsk am 19. September

Sport 17.09.2019 | 12:17
Aleksander Čeferin. Foto:   AP
Aleksander Čeferin. Foto: AP

MINSK, 17. September (BelTA) – Der Präsident der Union of European Football Associations (UEFA), Aleksander Čeferin, kommt nach Minsk am 19. September. Das ist sein erster Besuch in Belarus. Das gab der Pressedienst des Belarussischen Fußballverbands der Nachrichtenagentur BelTA bekannt.

Der UEFA-Präsident trifft sich mit der Leitung des Belarussischen Fußballverbands und gibt gemeinsam mit seinem Vorsitzenden, Wladimir Basanow, eine Pressekonferenz.

Der slowenische Fußballfunktionär, Aleksander Čeferin, wurde zum UEFA-Präsidenten im September 2016 als Nachfolger des Franzosen Michel Platini gewählt.

Nachrichten der Rubrik Sport
Vollversion