Projekte
Staatsorgane
flag Donnerstag, 25 Juli 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Sport
18 April 2024, 15:09

Sambo-Ringer Kukharenko gewinnt Bronze bei der ersten Etappe der Grand-Prix-Serie in Kemerowo

MINSK, 18. April (BelTA) - Die erste Etappe der internationalen Grand-Prix-Sambo-Serie 2024 mit belarussischen Athleten wurde in der Kuzbass-Arena in Kemerowo abgeschlossen.

Vertreter des Männersambo aus Belarus, Russland, Kasachstan, Tadschikistan, Usbekistan, Armenien und Kirgisistan gingen auf die Matte, um Medaillen in sieben Gewichtsklassen zu gewinnen. Unser Mikhail Kukharenko wurde Bronzemedaillengewinner in der Gewichtsklasse bis 88 kg, während das Turnier vom Russen Vladislav Panov gewonnen wurde.

Die zweite Etappe der internationalen Sambo-Grand-Prix-Serie findet im Mai in Ulan-Ude statt, wo Vertreter des Kampfsambos kämpfen werden. Im Juni werden in Krasnodar Sport- und Kampfsambo-Wettbewerbe ausgetragen, und im August treten die Frauen in St. Petersburg an. Das Finale der Grand-Prix-Serie in drei Disziplinen wird im Dezember in Kasan ausgetragen.
Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus