Projekte
Staatsorgane
flag Freitag, 19 Juli 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Sport
10 März 2024, 12:32

Sabalenka erreicht die 3. Runde des WTA-1000-Turniers in Indian Wells

MINSK, 10. März (BelTA) - Die belarussische Tennisspielerin Aryna Sabalenka hat das 1/32-Finale des mit 9,2 Millionen Dollar dotierten WTA-1000-Turniers im amerikanischen Indian Wells erreicht.
 
In der zweiten Runde besiegte die Nummer zwei der Welt die Amerikanerin Peyton Stearns (WTA-Ranglistennummer 64) in einem Drei-Satz-Match mit großer Mühe in drei Stunden - 6:7 (2:7), 6:2, 7:6 (8:6). Die nächste Gegnerin der Belarussin wird die Vertreterin Großbritanniens Emma Raducanu (250) sein. Im Finale des vergangenen Jahres verlor Aryna Sabalenka gegen Elena Rybakina aus Kasachstan.
 
Die zweimalige Siegerin Victoria Azarenka (30) unterlag im 1/32-Finale der amerikanischen Tennisspielerin Caroline Dolheid (51) mit 5:7, 6:2, 3:6. Die Begegnung dauerte 2 Stunden und 25 Minuten. Azarenka hatte das Turnier in Indian Wells 2012 und 2016 gewonnen, bevor sie 2021 im Finale gegen die Spanierin Paula Badoza verlor.
 
Das Turnier in Indian Wells endet am 17. März.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Top-Nachrichten
Letzte Nachrichten aus Belarus