Projekte
Staatsorgane
flag Dienstag, 16 Juli 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Sport
02 September 2022, 12:02

Neu Handballsaison in Belarus beginnt mit Superpokal-Spiel von Frauenmannschaften

MINSK, 02. September (BelTA) - Heute wird die neue Handballsaison in Belarus mit dem Superpokal-Spiel der Frauenmannschaften eröffnet. In der Geschichte des belarussischen Handballs werden die Spiele um diese Trophäe zum ersten Mal ausgetragen.

Im Kampf um die erste Trophäe der Saison empfangen die Handball-Landesmeisterinnen von „Gomel“ die Silbermedaillengewinner der letzten Landesmeisterschaft „BNTU-BelAZ“. Das Spiel beginnt um 17.30 Uhr. Der TV-Sender „Belarus 5“ überträgt das Spiel live. Das Eröffnungsspiel der 31. belarussischen Frauenmeisterschaft findet ebenfalls in Gomel statt. Am 7. September treffen die Gastgeberinnen auf die Handballfrauenmannschaft „Witebtschanka“ aus Witebsk.

Morgen beginnt die nationale Meisterschaft der Männer. Im Minsker Handballhaus werden die Vizemeister und Gewinner des belarussischen Pokals, die Handballer von Minsker „SKA“, ihre Schwestermannschaft die „BSUFK-SKA“ einem Test unterziehen. Die Superpokal-Begegnung der Männer findet am 10. September statt: Der nationale Handballmeister „Meshkov Brest“ trifft auf SKA in der Viktoria-Sporthalle in Brest.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus