Projekte
Staatsorgane
flag Dienstag, 16 Juli 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Sport
29 April 2024, 10:58

Madrid Open: Sabalenka erreicht Achtelfinale

MINSK, 29. April (BelTA) - Die belarussische Tennisspielerin Aryna Sabalenka hat das 1/8-Finale des mit 7,8 Millionen Euro dotierten WTA-1000-Turniers in Madrid erreicht.

Im 1/16-Finale besiegte die Weltranglistenzweite die Amerikanerin Robin Montgomery, die in der Weltrangliste auf Platz 183 angeführt wird, in einem Drei-Satz-Match mit 6:1, 6:7 (5:7), 6:4. Eine weitere amerikanische Tennisspielerin, Danielle Collins (Nr. 15 der WTA-Rangliste), wird gegen die Belarussin antreten. In der zweiten Runde besiegte Aryna Sabalenka die polnische Tennisspielerin Magda Linette (48) mit 6:4, 3:6, 6:3. Im Finale des letzten Madrid Open Turniers besiegte Aryna Sabalenka Iga Sventek, und 2021 war sie stärker als die Australierin Ashleigh Barty.
 
Eine weitere belarussische Tennisspielerin, Victoria Azarenka (26), schlug zunächst die deutsche Vertreterin Tatjana Maria (67) mit 6:3, 6:1, und verlor dann gegen die Spanierin Sara Sorribes Tormo (55) mit 6:7 (0:7), 3:6.
Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus