Vollversion

Belarussischer Schwimmer Jewgeni Zurkin gewinnt Platz 6 über 100m Freistil

Sport 16.08.2019 | 16:17
Jewgeni Zurkin. Archivfoto des Belarussischen Schwimmverbandes
Jewgeni Zurkin. Archivfoto des Belarussischen Schwimmverbandes

MINSK, 16. August (BelTA) - Belarussischer Schwimmer Jewgeni Zurkin hat den sechsten Platz über 100m Freistil auf der Weltcupetappe in Singapur gewonnen. Das teilte ein BelTA-Korrespondent mit.

Der Belarusse legte die Distanz in 50,70 Sek. zurück. Die obere Stufe des Siegespodestes bestieg russischer Schwimmer, Wladimir Morosow mit 47,88 Sek. Silber ging an Sebastian Szabo (48,53 Sek.). Bronze gewann Italiener Santo Condorelli (48,72 Sek.).

Vor einem Tag kam Jewgeni Zurkin als Vierter über 100m Schmetterling mit 52,27 Sek.

Das Turnier in Singapur ist am 17. August zu Ende. Die nächste Weltcupetappe findet am 4./6. Oktober in Budapest (Ungarn) statt.

Nachrichten der Rubrik Sport
Vollversion