Projekte
Staatsorgane
flag Montag, 15 Juli 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Sport
21 Oktober 2022, 10:51

Belarussische Tennisspielerin Victoria Azarenka geht ins Viertelfinale des Turniers in Guadalajara

MINSK, 21. Oktober (BelTA) - Victoria Azarenka (Weltranglistennummer 37) gewann in Guadalajara, Mexiko, ihr drittes Spiel bei dem mit 2,5 Millionen US-Dollar dotierten WTA-1000-Tennisturnier.

Im Drittrundenmatch besiegte die Belarussin die Amerikanerin Madison Keys (15) in zwei Stunden mit 6:4, 6:7 (4:7), 6:1. Im Viertelfinale trifft Victoria Azarenka auf eine weitere Amerikanerin, die Weltranglistensiebte Coco Gauff.

Zuvor hatte Azarenka die Russin Elina Avanesyan (130) und die Spanierin Paula Badosa (8) besiegt.

Im 1/8-Finale der Doppelpaarungen unterlagen Aliaksandra Sasnovich aus Belarus und Lin Zhu aus China dem amerikanischen Duo Coco Gauff/Jessica Pegula mit 6:7 (1:7), 5:7. Im Eröffnungsspiel war das belarussisch-chinesisches Duo gegen das amerikanisch-indonesische Tandem Sophie Chan/Aldila Sutjiadi mit 7:5, 6:2 stärker.

Der Wettbewerb in Guadalajara wird am 23. Oktober abgeschlossen.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus