Projekte
Staatsorgane
flag Mittwoch, 24 Juli 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Sport
10 Mai 2024, 15:29

Belarussische Sambo-Ringer gewinnen sechs Medaillen am ersten Tag der Europameisterschaft in Serbien

MINSK, 10. Mai (BelTA) - Die belarussischen Sambo-Ringer haben am ersten Tag der Europameisterschaft in Novi Sad (Serbien) sechs Medaillen gewonnen. Das teilte der Pressedienst des Ministeriums für Sport und Tourismus mit.

Das belarussische Team hat 6 Medaillen gewonnen: 3 Silber und 3 Bronze. Anschela Zhilinskaya gewann Silber in der Gewichtsklasse bis 72 kg. Valeria Khrushcheva (über 80 kg) und Eugeni Rebikov (bis 58 kg) holten zweite Medaillen. Anfisa Kopaeva (bis 50 kg), Tatyana Matsko (bis 59 kg) und Boris Bulyga (über 98 kg) holten sich die Bronzemedaille.

Die Sambo-Europameisterschaft und die Sambo-Junioren-Europameisterschaft finden vom 9. bis 12. Mai in der serbischen Stadt Novi Sad statt. Nach den Ergebnissen des ersten Wettkampftages wurden die Medaillen in 14 Gewichtsklassen ausgelost.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus