Projekte
Staatsorgane
flag Dienstag, 23 Juli 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Sport
31 Oktober 2022, 12:54

Aryna Sabalenka trifft zu Beginn von WTA-Finalturnier auf Ons Jabeur

MINSK, 31. Oktober (BelTA) - Das Finalturnier der Women's Tennis Association (WTA) beginnt heute in Fort Worth.

In der Gruppe von Nancy Ritchie ist die erste Gegnerin der Weltranglistensiebten Aryna Sabalenka aus Belarus die Weltranglistenzweite, tunesische Tennisspielerin, Ons Jabeur. Zuvor gab es drei Duelle zwischen diesen beiden Tennisspielerinnen, in denen die in Belarus topgesetzte Sabalenka zweimal gewann. Für die 24-jährige Aryna Sabalenka ist es das zweite WTA-Finale ihrer Karriere: Im vergangenen Jahr in Sapopan, Mexiko, scheiterte sie in der Vorrunde. Im zweiten Spiel dieses Quartetts trifft die Amerikanerin Jessica Pegula (3) auf die Griechin Maria Sakkari (5).

Die morgigen Eröffnungsspiele werden in der Gruppe von Tracey Austin ausgetragen. Die Weltranglistenerste Iga Swiatek aus Polen trifft auf die Russin Daria Kasatkina (8) und die Amerikanerin Coco Gauff (4) auf Caroline Garcia aus Frankreich (6). Die beiden besten Spieler jeder Gruppe ziehen nach der Vorrunde ins Halbfinale ein. Die Doppelveranstaltungen werden nach einem ähnlichen Muster ablaufen. Das Turnier endet am 7. November.

Das derzeitige WTA-Finale ist mit einem Preisgeld von 5 Millionen Dollar dotiert, und im vergangenen Jahr wurde es erstmals von der Spanierin Garbiñe Muguruza gewonnen, die Anett Kontaveit aus Estland im Entscheidungsspiel besiegte. Die Doppelkonkurrenz wurde von dem tschechischen Tandem Barbora Krejcikova/Katerina Sinyakova gewonnen.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus