Vollversion

Anna Strelzowa gewinnt 2 Silber bei Wasserski-WM in Malaysia

Sport 19.08.2019 | 19:01
Anna Strelzowa. Archivfoto
Anna Strelzowa. Archivfoto

MINSK, 19. August (BelTA) - Die belarussische Sportlerin, Anna Strelzowa, hat zwei silberne Medaillen bei der Weltmeisterschaft im Wasserski in Malaysia geholt. Das teilte ein BelTA-Korrespondent mit.

Belarussin zeigte das zweitbeste Ergebnis im Wasserskispringen (53,5m). Gold gewann die Vertreterin Australiens mit 54,9m. Bronze ging an die amerikanische Sportlerin (51,2m).

Anna Strelzowa holte auch Silber in der Mannschaftswertung (Trickski, Springen, Slalom). Die obere Stufe des Siegespodestes bestieg Whitney McClintock aus Kanada. Bronze ging an die Vertreterin der USA Brooke Baldwin.

In Belarus werden im September zwei Wasserski-Europameisterschaften ausgetragen. Wasserski-Wettbewerbe unter führenden Sportlern Europas finden am 6./8. September im Landesweiten Zentrum für olympische Vorbereitung im Wasserski in der Siedlung Woltschkowitschi bei Minsk statt. Am 13./15. September wird hier die kontinentale Meisterschaft unter Junioren durchgeführt.

Nachrichten der Rubrik Sport
Vollversion