Vollversion

Sport

Tatjana Scharakowa
Bahnradsport-Wettbewerb in Portugal: Zwei Medaillen gehen an Belarus
Gestern 16:59
Die erfahrene belarussische Radfahrerin Tatjana Scharakowa gewann in jeder Ausdauerdisziplin und holte insgesamt 156 Punkte.
Ilja Schimanowitsch. Archivfoto
FINA Champions Swim Series: Belarusse Ilja Schimanowitsch gewinnt Silber über 50 m Brust
Gestern 16:33
Der Belarusse legte die Strecke in 27,22 Sek. zurück. Auf Platz 1 landete der brasilianische Athlet João Gomes Júnior (27,08 Sek.). Bronze ging an den Schwimmer aus den Niederlanden Arno Kamminga (27,48 Sek.).
Denis Chromenkow.
Grand Prix de France Henri Deglane: Belarussische Ringer-Nationalmannschaft belegt Platz 2
Gestern 13:27
Belarussische Ringer haben 4 Goldmedaillen, 3 Silbermedaillen, 4 Bronzemedaillen gewonnen und sind mit 296 Punkten hinter der georgischen Ringer-Nationalmannschaft (2 Gold, 4 Silber, 5 Bronze; 380 Punkte) gelandet.
Wanessa Kolodinskaja. Foto: Xinhua-BelTA
Belarussische Wrestler gewannen vier Medaillen beim Turnier in Rom
Gestern 13:22
In der Gewichtsklasse von 55 kg gewann die Goldmedaille die Belarussin Wanessa Kolodinskaja. Silber ging an die Ukrainerin Iryna Husyak. Auf Platz 3 landete die Vertreterin aus Russland Stalwira Orschusch.
Archivfoto des Belarussischen Handballverbands
Handball-EM: Belarussen spielen gegen Spanier
Gestern 10:59
Im österreichischen Wien treffen die Belarussen auf das Team Spaniens (Anfang um 20.15). Im vorigen Spiel siegte das belarussische Team über Tschechien (28:25), die Spanier schlugen die Österreicher (30:26).
Irina Kriwko. Archivfoto
Biathlon-WC: Irina Kriwko auf Platz 18
Gestern 09:31
Die Biathleitn holte 196 Punkte. Hanna Sola nahm den 45. Platz (57 Punkte), Jelene Krutschinkina den 51. Platz (45), Dinara Alimbekowa den 68. Platz (15) ein.
Foto: Organisatoren der Rallye
Dakar 2020: Belarussische Besatzung von MAZ-SPORTauto landet auf Platz 3
17 January, 16:21
Das belarussische Team lag in der Gesamtwertung 2 Stunden 4 Minuten 42 Sekunden hinter dem Spitzenfahrer. Der Sieger ist die Besatzung von „KAMAZ-Master“ von Andrej Karginow (46 Stunden 33 Min. 36 Sek.). Den zweiten Platz belegte sein Mannschaftspartner Anton Schibalow (+ 42 Min. 26 Sek.).
Sivert Guttorm Bakken, Semjon Sutschilow und Endre Strømsheim. Foto IBU
IBU-Cup in der Slowakei: Belarussischer Biathlet Wiktor Kriwko auf Platz 8 im Sprint
17 January, 16:08
Wiktor Kriwko lief fehlerfrei in zwei stehenden Anschlägen und hatte einen Rückstand von 38,6 Sekunden auf den Sieger.
Archivfoto
Polina Golowina neue Generalsekretärin des NOK von Belarus
17 January, 13:25
Die Kandidatur von Polina Golowina wurde vom Staatschef, NOK-Präsidenten, Alexander Lukaschenko, vorgeschlagen.
Weiter in der Rubrik
oder zur Seite wechseln
Vollversion