Vollversion

Nationalflughafen Minsk verrät die Rekorde 2018 und ungewöhnliche Fragen der Fluggäste

Gesellschaft 11.01.2019 | 18:44
Archivfoto
Archivfoto

MINSK, 11. Januar (BelTA) - Der Nationalflughafen Minsk bilanzierte die Arbeit 2018. Man hat über interessante Ziffern und ungewöhnliche Tatsachen des vorigen Jahres erzählt. Das teilte die Nachrichtenagentur BelTA mit.

Die höchste Anzahl der täglich bedienten Flüge erreichte 2018 192, monatlich waren es 5215 Flüge. Die größte Anzahl der bedienten Fluggäste im Monat machte 540 142 aus.

Der Nationalflughafen Minsk hat 26 082 Flüge bedient. Zu den Top-5 beliebtesten Richtungen gehören Moskau, Kiew, Sankt Petersburg, Warschau, Frankfurt am Main.

Die höchst unerwartete Frage lautete, wie man einen Flugzeugreifen kauft.

2018 wurden 3 113 476 Gepäckeinheiten geprüft und befördert. Kinderwagen ist die ungewöhnlichste Sache, die vergessen wurde.

In den Bars wurden 174 111 Kaffeetassen getrunken. Am häufigsten kaufte man Schokolade, Pralinen, Schaumkuchen.

Nachrichten der Rubrik Gesellschaft
Vollversion