Vollversion

Gebietswettbewerb für Robotertechnik versammelt in BNTU 227 Teams aus Belarus und China

Gesellschaft 06.12.2019 | 13:00
Archivfoto
Archivfoto

MINSK, 6. Dezember (BelTA) – Der Gebietswettbewerb für Robotertechnik „Der Weg in die Zukunft“ findet heute auf der Basis der Belarussischen Nationalen Technischen Universität (BNTU) statt. Das gab das Institut für Bildungsentwicklung des Gebiets Minsk der Nachrichtenagentur BelTA bekannt.

Am Wettbewerb beteiligen sich 227 Mannschaften aus allen Regionen von Belarus sowie aus China.

Es werden Wettkämpfe in acht Richtungen organisiert.

Die Sieger in jeder Richtung werden mit Pokalen, Diplomen und Preisen ausgezeichnet.

Das Ziel des Wettbewerbs ist es, die Entwicklung der Robotertechnik und des Lego-Designs im Gebiet Minsk zu popularisieren. Die Organisation erfolgt durch die Verwaltung für Bildung der Gebietsregierung Minsk, die BNTU und das Institut für Bildungsentwicklung des Gebiets Minsk.

Nachrichten der Rubrik Gesellschaft
Vollversion