Vollversion

Andrejtschenko nimmt am World Holocaust Forum teil

Gesellschaft 20.01.2020 | 17:33
Wladimir Andrejtschenko. Archivfoto
Wladimir Andrejtschenko. Archivfoto

MINSK, 20. Januar (BelTA) – Der Vorsitzende der Repräsentantenkammer der Nationalversammlung von Belarus, Wladimir Andrejtschenko, wird sich am 21./24. Januar am World Holocaust Forum beteiligen, das dem Internationalen Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocausts und dem 75. Jahrestags der Befreiung von Auschwitz gewidmet wird. Das gab der Pressedienst der Repräsentantenkammer der Nachrichtenagentur BelTA bekannt.

Das Forum wird in Jerusalem durchgeführt. „Wladimir Andrejtschenko wird an geplanten Veranstaltungen teilnehmen. Er wird den Sprecher der Knesset, Juli-Joel Edelstein, treffen“, erzählte der Pressedienst.

Es wird erwartet, dass in der Hauptstadt Jerusalems Vertreter aus 46 Ländern zusammenkommen: Präsidenten, Premiers, Vertreter von Königshäusern und Parlamentssprecher Europas, Nordamerikas und Australiens. Das Ziel des Forums ist es, die Erinnerung an den Holocaust und andere tragische Ereignisse des Zweiten Weltkriegs zu bewahren.

Nachrichten der Rubrik Gesellschaft
Vollversion