Projekte
Staatsorgane
flag Dienstag, 23 Juli 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Präsident
23 Mai 2024, 23:13

Wladimir Putin ist zum offiziellen Besuch in Belarus eingetroffen 

MINSK, 23. Mai (BelTA) – Der russische Präsident Wladimir Putin ist zu einem offiziellen Besuch in Belarus eingetroffen. Sein Flugzeug landete heute Abend im nationalen Flughafen Minsk.   

Offizielle Gespräche der Präsidenten von Russland und Belarus, Wladimir Putin und Alexander Lukaschenko, werden am 24. Mai im Palast der Unabhängigkeit stattfinden, zuerst im engen Kreis und anschließend im erweiterten Format. 

Im Mittelpunkt der Gespräche steht eine breite Palette von Themen der bilateralen Agenda, von der Integration über die Umsetzung der vom Obersten Staatsrat des Unionsstaates gefassten Beschlüsse bis hin zum politischen Dialog, Förderung gemeinsamer Handels-, Wirtschafts- und Kooperationsprojekte, Stärkung von Sicherheit und Zusammenarbeit im humanitären Bereich.

Einen weiteren Schwerpunkt werden Fragen bilden, die sich auf die internationale Agenda, regionale Politik und gemeinsame Antworten auf neue Herausforderungen und Bedrohungen beziehen. 

Der belarussische Präsident Alexander Lukaschenko begrüßte den russischen Staatschef herzlich am Flughafen. Im Beisein der Medien gaben die Staats- und Regierungschefs eine Reihe von Erklärungen zur Tagesordnung der bevorstehenden Gespräche ab - zunächst wollen sie Sicherheitsfragen erörtern und am 24. Mai unter Beteiligung von Regierungsmitgliedern den Dialog über wirtschaftliche Fragen fortsetzen. Anschließend verließen die Staats- und Regierungschefs gemeinsam den Flughafen, um die informelle Kommunikation und die Verhandlungen über aktuelle Themen fortzusetzen
Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus