Projekte
Staatsorgane
flag Dienstag, 16 Juli 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Präsident
10 Mai 2024, 18:37

Verleihung des Mutterordens an 32 Einwohnerinnen von Witebsk, Grodno und Minsk

MINSK, 10. Mai (BelTA) - Am 10. Mai unterzeichnete der Präsident von Belarus Alexander Lukaschenko den Erlass  über die Verleihung des Mutterordens. Dies teilte der Pressedienst des belarussischen Staatschefs mit.

Mit der Auszeichnung werden Arbeitnehmerinnen aus verschiedenen Tätigkeitsbereichen für die Geburt und Erziehung von fünf und mehr Kindern geehrt. Unter ihnen befinden sich Vertreterinnen von Industrie- und Landwirtschaftsbetrieben, Organisationen des Baugewerbes, der Staatsanwaltschaft und des Innenministeriums, des Sozialwesens, des Wohnungs- und Kommunalwesens, des Handels, des Bildungswesens, der Kultur, des Gesundheitswesens sowie Hausfrauen.

Insgesamt wurden 32 Einwohner der Regionen Witebsk und Grodno sowie der Stadt Minsk mit dem Mutterorden ausgezeichnet.
Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus