Projekte
Staatsorgane
flag Dienstag, 23 Juli 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Präsident
27 Dezember 2022, 11:03

Lukaschenko und Putin sind zusammen in Russischem Museum in St. Petersburg eingetroffen

SANKT PETERSBURG, 27. Dezember (BelTA) - Die Präsidenten von Belarus und Russland sind gemeinsam im Russischen Museum in St. Petersburg eingetroffen, berichtet ein BELTA-Berichterstatter.

Wie BELTA früher meldete, trafen sich die GUS-Staatschefs am Vortag zu einem informellen Gipfel. Zunächst in offizieller Atmosphäre, dann trafen sich die Staatschefs zu einem informellen Mittagessen im Namen von Wladimir Putin zu Ehren der Staats- und Regierungschefs der GUS. Insgesamt dauerte der informelle Teil mehr als sieben Stunden.

Die Gespräche zwischen den GUS-Staatschefs werden am 27. Dezember im Russischen Museum fortgesetzt.

"Die Präsidenten von Belarus und Russland wurden in Strelna, einem Vorort von St. Petersburg, untergebracht. Und am Morgen holte Putin seinen belarussischen Amtskollegen ab. Gestern abend verließen sie das Treffen auch zusammen", teilt der Telegram-Kanal "Pool des Ersten" die Einzelheiten mit.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus