Vollversion

Lukaschenko und Medwedew führten Telefongespräch

Präsident 30.08.2019 | 12:54

MINSK, 30. August (BelTA) – Der belarussische Präsident Alexander Lukaschenko hat heute mit dem Regierungschef der Russischen Föderation Dmitri Medwedew ein Telefongespräch geführt. Das teilte der Pressedienst des Staatschefs mit.

Die Politiker tauschten sich über den aktuellen Zustand der belarussisch-russischen Zusammenarbeit aus und über die Rolle der Regierungen bei der Lösung bleibender Fragen. Es wurde die Überzeugung zum Ausdruck gebracht, dass eine gegenseitig vorteilhafte Kooperation im bilateralen Format sowie in Integrationsprojekten zum Wohlstand belarussischer und russischer Staatsbürger und zur Stärkung des zwischenstaatlichen Dialogs beitragen wird.

Nachrichten der Rubrik Präsident
Vollversion