Projekte
Staatsorgane
flag Donnerstag, 25 Juli 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Präsident
05 Juni 2024, 07:26

Lukaschenko trifft sich mit Gouverneur des Gebiets Irkutsk 

IRKUTSK, 5. Juni (BelTA) - Der belarussische Präsident Alexander Lukaschenko hat sich am 5. Juni mit dem Gouverneur des russischen Gebiets Irkutsk Igor Kobsew getroffen.

Das belarussische Staatsoberhaupt wurde vor dem Regierungsgebäude des Gebiets Irkutsk mit Brot, Salz und Volksliedern begrüßt. Zusammen mit dem Gouverneur haben Kriegs- und Arbeitsveteranen, Künstler des belarussischen Folkloreensembles „Obereg“ und Mitglieder der Genossenschaft der belarussischen Kultur den Staatschef empfangen.
„Ich weiß, dass Sie schon lange den Wunsch haben, den Baikalsee zu besuchen. Im September 2020 sagten Sie, dass Sie es auf jeden Fall tun würden. Danke, dass Sie Ihr Wort gehalten haben“, sagte der Leiter der russischen Region. 

Igor Kobsew erzählte dem belarussischen Präsidenten über die Region und ihr industrielles Potenzial, wirtschaftliche Situation und große Investitionsprojekte, die im Moment dort umgesetzt werden. 
„Unsere belarussischen Brüder, Kollegen und Partner sind herzlich willkommen. Wir brauchen  ihre Präsenz. Wir sind immer offen“, betonte der Gouverneur. 

Nach dem Treffen mit Igor Kobsew unterhielt sich Alexander Lukaschenko mit den Einwohnern der Region. Viele von ihnen haben Verwandte in Belarus. 

„Kommen Sie öfter zu uns“, baten die Irkutsker Bürger und machten Erinnerungsfotos mit dem belarussischen Staatschef.  

Anschließend begab sich das Staatsoberhaupt zum Irkutsker Flugzeugwerk. 

Belarus und das Gebiet Irkutsk pflegen langjährige und enge Beziehungen. Diese russische Region ist seit langem ein wichtiger Partner für Belarus in den Bereichen Handel, Investitionen und Kultur.

Es ist bekannt, dass Belarus und Russland viel Aufmerksamkeit dem Flugzeugbau schenken.  Die russische Flugzeugindustrie steht vor der Aufgabe, groß angelegte Projekte zur Steigerung der Produktion von Zivilflugzeugen durchzuführen. Belarussische Unternehmen sind seit langem an der Umsetzung dieser Aufgabe beteiligt; sie helfen bei der Lieferung von Flugzeugkomponenten, -einheiten und -baugruppen.

Weitere Bereiche der Zusammenarbeit sind die Forstwirtschaft und das Bauwesen. Darüber hinaus können belarussische Bergbauausrüstungen und Steinbruchmaschinen, Lastkraftwagen und Busse für das Gebiet Irkutsk von Interesse sein.                 
Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus