Vollversion

Lukaschenko reist zu Arbeitsbesuch nach Russland

Präsident 17.07.2019 | 09:42

MINSK, 17. Juli (BelTA) – Der belarussische Präsident Alexander Lukaschenko ist heute zu einem Arbeitsbesuch nach Russland aufgebrochen.

In Sankt Petersburg wird der belarussische Staatschef am 18. Juli zusammen mit seinem russischen Amtskollegen Wladimir Putin an der Plenarsitzung des 6. Forums der Regionen von Belarus und Russland teilnehmen. Geplant ist auch ein Präsidententreffen. Die Staatsführer werden über die wirtschaftliche Kooperation und den bilateralen Handel sprechen. Sie werden auf aktuelle Themen eingehen, die sich auf das Funktionieren des Unionsstaates beziehen.

Heute steht ein informelles Treffen der beiden Präsidenten auf dem Programm. Es wird erwartet, dass Alexander Lukaschenko und Wladimir Putin das orthodoxe Männerkloster Walaam besuchen.

Nachrichten der Rubrik Präsident
Vollversion