Projekte
Staatsorgane
flag Dienstag, 16 Juli 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Präsident
19 März 2024, 11:59

Lukaschenko lud Wassilewskaja und Nowizki nach Weltraumflug zu Besuch ein 

MINSK, 19. März (BelTA) – Der belarussische Präsident Alexander Lukaschenko hat die Kosmonauten Oleg Nowizki und Marina Wassilewskaja nach dem Abschluss ihrer ISS-Mission zu einem Besuch eingeladen. Heute sprach er mit den beiden Flugteilnehmern, die sich auf dem Baikonur befinden, per Videokonferenz. 

„Ich möchte, dass ihr dort Freunde bleibt. Ihr beide habt doch eure Wurzeln hier, in Belarus. Wir werden uns große Sorgen um euch machen und hoffen, euch nach eurer Rückkehr hier zu sehen. Wir werden für euch unseren traditionellen Salat zubereiten, Oleg weiß, was ich meine. Marina ist eingeladen. Wir werden auch ihr zeigen, wie man diesen Salat zubereitet“, sagte der Präsident.

Alexander Lukaschenko fragte den Besatzungskommandanten Oleg Nowizki nach dem Befinden aller Crew-Mitglieder. Der Kommandeur betonte, alle seien gut drauf und sehr auf den bevorstehenden Flug gespannt. 

Auch Marina teilte ihre Eindrücke mit: „Natürlich bin ich etwas aufgeregt, das versteht sich. Weil ich erstens eine Frau bin und zweitens zum ersten Mal in den Weltall fliege. Aber ich habe einen sehr erfahrenen, zuverlässigen Kommandeur an meiner Seite, und ich fühle mich sehr sicher. Ich werde mein Bestes tun, um alle Aufgaben zu erfüllen, die mir zugewiesen werden.“ 

„Wir werden sehr auf euch warten. Ihr sollt wissen, dass ihr unsere Menschen seid und dass wir hier in Belarus auf euch warten werden“, sagte der belarussische Staatschef. 

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus