Vollversion

Lukaschenko gratuliert dem Präsidenten Kirgisiens zum Unabhängigkeitstag

Präsident 02.09.2019 | 10:00
Alexander Lukaschenko und Sooronbai Dscheenbekow
Alexander Lukaschenko und Sooronbai Dscheenbekow

MINSK, 2. September (BelTA) - Der belarussische Präsident, Alexander Lukaschenko, hat dem Präsidenten Kirgisiens, Sooronbai Dscheenbekow, zum Nationalfeiertag, dem Unabhängigkeitstag gratuliert. Das gab der Pressedienst des belarussischen Staatschefs bekannt.

Der Präsident betonte, dass Kirgisien heutzutage Fortschritt macht, wesentliche Erfolge bei der Stärkung der Staatlichkeit, Modernisierung der Wirtschaft und Erhöhung des Ansehens des Landes auf der internationalen Arena zeigt. „In Belarus schätzt man hoch die freundschaftlichen und vertraulichen Beziehungen zwischen unseren Völkern ein, die auch weiterhin eine zuverlässige Grundlage für Ausbau fruchtbarer Zusammenarbeit bilden werden“, steht im Glückwunschschreiben.

Alexander Lukaschenko wünschte Sooronbai Dscheenbekow starke Gesundheit, Wohlstand und Erfüllung aller Träume, den Bürgern Kirgisiens – Frieden und Prosperität.

Nachrichten der Rubrik Präsident
Vollversion