Projekte
Staatsorgane
flag Donnerstag, 25 Juli 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Präsident
16 Juni 2024, 14:16

Lukaschenko gratuliert Cyril Ramaphosa zu seiner Wahl zum Präsidenten Südafrikas

MINSK, 16. Juni (BelTA) - Der Präsident von Belarus Alexander Lukaschenko hat Cyril Ramaphosa zu seiner Wahl zum Präsidenten der Republik Südafrika gratuliert. Dies teilte der Pressedienst des Staatsoberhauptes mit.

"Die weise Entscheidung, die Kräfte der größten politischen Parteien Südafrikas zur Bildung einer Regierung der nationalen Einheit zu vereinen, wird zur Einheit des Volkes des Landes angesichts der modernen globalen Herausforderungen beitragen", heißt es in der Glückwunschbotschaft. - Die Republik Südafrika hat einen verlässlichen Freund in der Bewegung der Blockfreien aus Osteuropa - Belarus. Wir nehmen auch aktiv am Prozess der Erweiterung der BRICS-Integrationsvereinigung teil", heißt es in der Grußbotschaft.

Alexander Lukaschenko betonte, dass die Komplementarität der belarussischen und südafrikanischen Volkswirtschaften ein wichtiger Faktor für die Umsetzung potenziell erfolgreicher Projekte in den Bereichen Lebensmittel- und Energiesicherheit, Technologietransfer und die Schaffung neuer industrieller Produktionsstätten in Südafrika sei. "Ich bin davon überzeugt, dass es wichtig ist, spezifische Themen der belarussisch-südafrikanischen Agenda während unseres persönlichen Treffens in Minsk zu besprechen", sagte der belarussische Staatschef.

Alexander Lukaschenko wünschte Cyril Ramaphosa Gesundheit, Langlebigkeit und Erfolg.
Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus