Vollversion

Lukaschenko führt Arbeitsgespräch mit Leiter des Operativen Analysezentrums

Präsident 05.08.2019 | 14:47

MINSK, 5. August (BelTA) – Präsident Alexander Lukaschenko hat sich heute mit dem Leiter des Operativen Analysezentrums Andrej Pawljutschenko zu einem Arbeitsgespräch getroffen. Das teilte der Pressedienst des Staatschefs mit.

Der Staatschef wollte wissen, wie seine Anweisungen bezüglich der weiteren Entwicklung dieser Struktur erfüllt werden.

Lukaschenko und Pawljutschenko besprachen die wichtigsten Arbeitsfelder des OAZ, aktuelle Fragen und Schwerpunkte der Arbeit sowie die Kaderpolitik. Andrej Pawljutschenko berichtete dem Staatschef über eine Reihe wichtiger Infrastrukturprojekte und über jene Strafverfahren, die in der letzten Zeit eine große Medienresonanz erfahren haben und die unter Kontrolle des Zentrums sind.

Nachrichten der Rubrik Präsident
Vollversion