Projekte
Staatsorgane
flag Montag, 22 Juli 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Präsident
26 März 2024, 09:38

Lukaschenko betonte die Bereitschaft von Belarus, einen Beitrag zur Entwicklung der Wirtschaft von Bangladesch zu leisten

MINSK, 26. März (BelTA) - Der Präsident von Belarus Alexander Lukaschenko hat dem Präsidenten von Bangladesch Mohammed Shahabuddin und allen Einwohnern dieses Landes zum Feiertag - dem Unabhängigkeitstag - gratuliert. Das teilte der Pressedienst des belarussischen Staatschefs mit. 

"Belarus betrachtet die Stärkung freundschaftlicher Beziehungen mit Ihrem Land als eine wichtige Richtung seiner Außenpolitik in Südasien", heißt es in der Glückwunschbotschaft. "Wir sind daran interessiert, nicht nur mehr Exportwaren auf den bangladeschischen Markt zu liefern, sondern auch einen Beitrag zur Entwicklung der Industrie, der Landwirtschaft und anderer Wirtschaftszweige Ihres Landes zu leisten".

Der Präsident zeigte sich zuversichtlich, dass die Lieferung von Kalidüngern, Personen- und Straßenbaumaschinen, Elektrofahrzeugen und Traktoren nach Bangladesch sowie die Vertiefung der Beziehungen in den Bereichen Pharmazeutika, Wissenschaft und Technologie, Modernisierung der Luftfahrt zum Fortschritt und zur Verbesserung des Lebensstandards, zur Steigerung des Wohlstands der Menschen in diesem Land beitragen werden.

Das Staatsoberhaupt lud den Präsidenten von Bangladesch zu einem offiziellen Besuch in Belarus ein, um weitere Schritte zur Intensivierung der für beide Seiten vorteilhaften Zusammenarbeit im bilateralen Format und auf internationalen Plattformen zu besprechen.

Alexander Lukaschenko wünschte Mohammed Shahabuddin Gesundheit und Erfolg.
Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus