Projekte
Staatsorgane
flag Dienstag, 16 Juli 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Präsident
24 April 2024, 17:18

Lukaschenko: Belarus und Russland sind ein Modell der Union souveräner Nationen

MINSK, 24. April (BelTA) - Das Modell des Unionsstaates Belarus und Russland hat Chancen auf Erfolg und Erweiterung der Teilnehmer. Dies erklärte der Präsident von Belarus Alexander Lukaschenko am 24. April in seiner Rede auf der 7. Allbelarussischen Volksversammlung in Minsk.

"Unser Unionsaufbau ist ein Modell für die Union souveräner Nationen. Und dieses Modell hat Chancen auf Erfolg und Erweiterung der Teilnehmer, ist das Staatsoberhaupt überzeugt. - Ich betone: keine Gewalt und keine Übernahme".

Die Eurasische Wirtschaftsunion verfüge über das gleiche ernsthafte Ressourcen-, Wirtschafts- und Transitpotenzial, so der Präsident. "Sie kann durchaus die technologische und intellektuelle Führung in der Region beanspruchen", fügte er hinzu.
Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus