Vollversion

Präsident

Archivfoto
Lukaschenko über EAWU: Wir haben Barrieren nicht in den Griff bekommen
18 October, 14:37
„Es gibt eine Reihe von Widersprüchen. Wir haben die Barrieren in der EAWU nicht bewältigt. Wir steigen nicht aus der EAWU aus“, erklärte Alexander Lukaschenko.
Alexander Lukaschenko stellt anspruchsvolle Aufgaben an die Verwaltungsakademie
18 October, 13:45
Zweitens soll diese Akademie ausschließlich vielversprechende Beamte mit hohem Führungspotenzial ausbilden und umschulen, und nicht Menschen, die keine Führungsqualitäten besitzen oder ihre berufliche Tätigkeit bald abschließen. „Das ist meine grundsätzliche Forderung!“
Archivfoto
Lukaschenko: Akademie für öffentliche Verwaltung beim Präsidenten muss zur Haupthochschule werden
18 October, 13:02
Alexander Lukaschenko erklärte, dass er eine neue Akademie aufbauen möchte, bis er Präsident ist. Dabei werden nicht nur neue Gebäude, sondern auch neue Methoden und Programme gemeint.
Alexander Lukaschenko während des Besuches
Lukaschenko: Belarus hat innerhalb von 25 Jahren ein nachhaltiges Verwaltungsmodell geschaffen
18 October, 12:28
Das Staatsoberhaupt betonte, dass dieses Jahr ein Jubiläumsjahr für politische Institutionen und Grundlagen des politischen Systems des Landes ist.
Alexander Lukaschenko während des Besuches
Lukaschenko besucht Akademie für öffentliche Verwaltung beim Präsidenten
18 October, 11:25
Alexander Lukaschenko wird über die Struktur und wichtigste Tätigkeitsrichtungen der Hochschule informiert. Das Staatsoberhaupt besichtigte die Ausstellung „Wirksame Ausbildungsmethoden an der Akademie für öffentliche Verwaltung beim Präsidenten der Republik Belarus: Verbesserung von praxisorientierten Ansätzen“ und nahm Einsicht in die Tätigkeit der Hochschule.
Rat der Befehlshaber verleiht Lukaschenko höchstes Ehrenzeichen
17 October, 18:56
Durch einen Beschluss des Rates der Befehlshaber wurde der Präsident von Belarus mit der höchsten Auszeichnung des Rates der Befehlshaber geehrt.
Lukaschenko: Belarus ist kein Feind Russlands
17 October, 13:28
Niemand soll Belarus als Russlands Feind betrachten. Wir haben Russland nie den Rücken gekehrt und werden das künftig nicht tun. Belarus ist in Westeuropa kein besonders willkommener Gast, nicht wegen der Lukaschenko-Diktatur, sondern aufgrund wirtschaftlicher Faktoren.
Während des Treffens
Wohnungsbau und Entwicklung von Landwirtschaft: Lukaschenko bietet Gebiet Nowgorod neue Projekte an
17 October, 11:41
Dieser Besuch gibt eine gute Möglichkeit, das Land kennen zu lernen. Man kann das Wirtschafts- und Produktionspotenzial auswerten, einen frischen Blick auf die Entwicklungsperspektiven werfen“, sagte Alexander Lukaschenko.
Erlass zur Bekämpfung der unlauteren Vermittlung liegt Lukaschenko zur Einsichtnahme vor
16 October, 12:56
Der Erlassentwurf liegt dem Staatschef bereits zur Einsichtnahme vor. Ich glaube, dass der Präsident eine Sonderbesprechung einberufen wird, um über den Erlass selbst und die unlautere und unbegründete Vermittlung zu diskutieren
Lukaschenko verspricht regionalen Fischzuchtbetrieben finanzielle Unterstützung
15 October, 13:21
Der Staatschef erinnerte an seine Forderung, neue Handlungsfelder in der Landwirtschaft aufzudecken. Gleichzeitig müsse man jene Technologien fördern, die sich gut bewährt hätten. Auch mahnte der Staatschef zur Disziplin in den Wirtschaften.
Vollversion