Vollversion

Präsident

Alexander Lukaschenko
Lukaschenko gab in Auftrag, Herbstaussaat bis zum 1. Oktober abzuschließen
Gestern 11:01
Alexander Lukaschenko wies auf die Erntekampagne im Norden von Belarus – Gebiet Witebsk hin, um sie rechtzeitig abzuschließen. „Bis zum 1. Oktober muss man die Erntekampagne abschließen“, unterstrich der belarussische Staatschef. Der Staatschef machte auf die Maisernte und eine bestimmte Strategie auf dem Gebiet aufmerksam.
Archivfoto
Lukaschenko gab in Auftrag, Herbstaussaat bis zum 1. Oktober abzuschließen
Gestern 10:10
Der Staatschef machte auf die Maisernte und eine bestimmte Strategie auf dem Gebiet aufmerksam.
Gebietstheater Grodno. Archivfoto
Staatschef: Region Grodno bekannt für Traditionen, die auf Sorgfalt und Gastfreundschaft basieren
Gestern 09:57
Der Staatschef unterstrich, die Region Grodno sei bekannt für ihre Traditionen, die auf der Sorgfalt und Gastfreundschaft basieren.
Archivfoto
Lukaschenko gratuliert Zollbeamten zum Berufstag
Gestern 09:23
Der Präsident zeigte sich zuversichtlich, dass die Mitarbeiter des Zolldienstes aufgrund der Erfahrungen ihrer Vorgänger, bei der ständigen Verbesserung von Formen und Methoden der Kontrolle weiterhin ihre Pflicht ehrlich erfüllen und die ihnen vom Staat auferlegten Aufgaben erfolgreich lösen werden.
Lukaschenko lässt Dokumentenpaket zur Wirtschaftsprognose 2020 nachbearbeiten
19 September, 14:25
Dem belarussischen Staatschef wurden Prognoseberichte für den Haushalt 2020 und die Geld-/Kreditpolitik für das kommende Jahr zur Prüfung vorgelegt.
Während der Besprechung
Über Prognosendokumente für 2020 wird in der Besprechung beim Präsidenten von Belarus diskutiert
19 September, 13:12
Der Staatschef betonte, dass es unter Teilnehmern der Besprechung nicht nur Entwickler des Dokuments, sondern auch Begutachter oder diejenigen gibt, die eine alternative Meinung haben.
Menschen müssen positive Wirtschaftsleistungen an eigener Haut zu spüren bekommen
19 September, 13:12
Es geht nicht nur und nicht so sehr um die Kennziffern. Es geht um die positiven Wirtschaftsergebnisse, die unsere Staatsbürger am eigenen Leib spüren könnten – vor allem durch eine ständige Steigerung des eigenen Wohlstandes und durch eine höhere Lebensqualität
Archivfoto
Lukaschenko betont wichtige Rolle des EAWU-Gerichtes in der eurasischen Wirtschaftsintegration
19 September, 12:19
„Innerhalb der ersten fünf Jahre hat die Union ihre Effizienz bewiesen, wovon nachhaltiges Wirtschaftswachstum der EAWU-Mitgliedsstaaten, Entwicklung von Handelsbeziehungen mit Drittstaaten zeugen.
Lukaschenko: Belarus ist bereit, den UEFA Supercup auszutragen
19 September, 12:00
Die UEFA sei im Moment auf der Suche nach einem Austragungsort für den Supercup in den nächsten Jahren, sagte Lukaschenko. Wenn sich die Union Europäischer Fußballverbände dabei für Minsk als Spielort festgelegt haben werde, werde Belarus alles Mögliche für eine erstklassige Ausrichtung des Sportwettbewerbs tun, versprach der Staatspräsident.
Familienkapital: Lukaschenko verlängert Unterstützung für kinderreiche Familien bis 2024
19 September, 11:17
Das Recht auf die Beantragung des Familienkapitals erhalten belarussische Staatsbürger nach der Geburt (Adoption) des dritten und des weiteren Kindes, wenn die Familie im Fall der Geburt (Adoption) mindestens drei minderjährige Kinder erzieht.
Weiter in der Rubrik
oder zur Seite wechseln
Vollversion