Vollversion

Premier Georgiens ist in Belarus zu Besuch

Politik 22.08.2019 | 19:00
Mamuka Bachtadse. Foto RFE/RL
Mamuka Bachtadse. Foto RFE/RL

MINSK, 22. August (BelTA) - Der georgische Premier, Mamuka Bachtadse, trifft in Belarus am 23. August zu offiziellem Besuch ein. Das gab der Pressedienst der belarussischen Regierung bekannt.

Eingeplant sind Verhandlungen des georgischen Premiers mit seinem belarussischen Amtskollegen, Sergej Rumas. Er triff auch den Vorsitzenden der Repräsentantenkammer, Wladimir Andrejtschenko.

Mamuka Bachtadse besucht auch das Minsker Automobilwerk, wo er sich mit den Erzeugnissen des Betriebes vertraut macht.

Der Warenumsatz zwischen Belarus und Georgien machte im ersten Halbjahr $37 Mio. aus. Die Exporte beliefen sich auf $25,4 Mio., Importe auf $11,6 Mio. Zu den belarussischen Hauptexportartikeln nach Georgien zählen in diesem Jahr synthetische Fasern, Milch und Milcherzeugnisse, Arzneimittel, Elektrotransformatoren, Drähte und Kabel. Importiert werden Mineralwasser, Spirituosen, Nüsse, Ölprodukte. Der Dienstleistungsumsatz ist im Januar/Mai um 17,9% gestiegen und machte $9,2 Mio. (Exporte - $7 Mio., Importe - $2,2 Mio.) aus.

Auf dem belarussischen Markt funktionieren 17 Betriebe mit georgischer Kapitalbeteiligung, unter anderem 11 gemeinsame Unternehmen. In Georgien arbeiten über 20 Vertretungen, Tochtergesellschaften, Geschäfte und Verteiler belarussischer Unternehmen.

Nachrichten der Rubrik Politik
Vollversion