Projekte
Staatsorgane
flag Dienstag, 16 Juli 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Politik
24 Mai 2024, 13:42

Lawrow: Unionsstaat stellt weltweit die höchste Stufe der Integration dar

MINSK, 24. Mai (BelTA) – Der Unionsstaat Belarus-Russland stellt die höchste Stufe der Integration dar, die es in der Welt nur gibt. Das erklärte der russische Außenminister Sergej Lawrow heute in Minsk.

„Wir haben zwei souveräne Staaten und wir haben einen Unionsstaat, der die höchste Stufe der Integration darstellt, nicht nur im postsowjetischen Raum, sondern auch weltweit ohnegleichen“, sagte der russische Außenminister.

Der Staatssekretär des Unionsstaates Dmitri Mesenzew bemerkte seinerseits, dass der Besuch von Wladimir Putin in Belarus im Rahmen eines neuen politischen Zyklus nach den Präsidentschaftswahlen in Russland die strategische Bedeutung des Unionsstaates bestätigt. „Wir bauen einen Unionsstaat auf, dessen Grenzen wir  gemeinsam zu schützen haben. So schaffen wir eine Grundlage nicht nur für den Kampf gegen die westlichen Sanktionen. Wir sind heute ein Beispiel für die EAWU und die GUS“, sagte er.

Der Staatssekretär erinnerte daran, dass auf der Sitzung des Obersten Staatsrates im Januar die Hauptrichtungen aus dem Gründungsvertrag des Unionsstaates für den Zeitraum 2024-2026 beschlossen wurden. Ihm zufolge findet derzeit eine aktive und sinnvolle Interaktion auf der Ebene der Ministerien und Behörden statt.
Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus