Vollversion

Kooperation zwischen Belarus und UN-Agenturen erörtert

Politik 20.11.2019 | 10:07
Foto: Außenministerium von Belarus
Foto: Außenministerium von Belarus

MINSK, 20. November (BelTA) – In New York hat das Treffen des Ständigen Vertreters der Republik Belarus bei den Vereinten Nationen, Walentin Rybakow, mit dem UN-Generalsekretär, António Guterres, stattgefunden. Das gab der Pressedienst des belarussischen Ministeriums für auswärtige Angelegenheiten der Nachrichtenagentur BelTA bekannt.

„Die Seiten tauschten sich über aktuelle Fragen der internationalen Tagesordnung aus. Sie besprachen die Entwicklung der Kooperation von Belarus mit den UN-Agenturen in vorrangigen Richtungen der gemeinsamen Arbeit“, informierte das Außenministerium.

Nachrichten der Rubrik Politik
Vollversion