Vollversion

Politik

Archivfoto
Makej: Belarus tritt für Aufrichtigkeit in den Beziehungen zu jedem Staat ein
14 October, 09:05
Die Journalisten fragten den Minister nach dem Geheimnis, wie es der belarussischen Diplomatie gelingt, den Kontakt sowohl zu verschiedenen ukrainischen Präsidenten zu finden, als auch gute Beziehungen zu Moskau angesichts der Krise zu pflegen.
Moldauischer Präsident schlägt GUS kollektiven Aufbau der Beziehungen mit EU
11 October, 19:31
Wir sollten über dieses Problem nachdenken und es gemeinsam lösen. Ich halte es für notwendig, einen Dialog mit der Europäischen Union und anderen internationalen Organisationen über den Abschluss eines Kooperationsabkommens mit der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten aufzunehmen
Emomali Rachmon
Tadschikistan und Usbekistan beunruhigt über Situation in Afghanistan und ihren Einfluss auf GUS
11 October, 16:47
„Man muss besondere Aufmerksamkeit auf innere Risiken lenken, die in der Region bestehen. Es geht um die Bedrohung durch die Verbreitung extremistischer Ideologie und die Rückkehr von GUS-Terroristen aus den Kampfzonen im Nahen Osten“, sagte Emomali Rachmon.
Andrej Dapkjunas. Foto des Außenministeriums
Dapkjunas unterstreicht die Wichtigkeit des Dialogs bei der Beilegung von internationalen Konflikten
11 October, 16:36
Andrej Dapkjunas erwähnte die 75-jährige Geschichte der UNO, die Geschichte der Erfolge und Niederlagen, erfüllten oder nicht in Erfüllung gegangenen Erwartungen, Treue zu Idealen und Prinzipien der Organisation. Ihre langjährige Existenz bestätigt, dass die Organisation gefragt ist.
Wladimir Putin. Foto: Pressedienst des Präsidenten Russlands/TASS
Moskau begrüßt Idee von Minsk über Erklärung zur Nichtstationierung von Mittelstreckenraketen
11 October, 16:17
„Wir begrüßen den durch die belarussische Seite in der 74. UN-Generalversammlung unterbreiteten Vorschlag zur Ausarbeitung der multilateralen Erklärung über die Nichtstationierung von Flugkörpern mit mittlerer und kürzerer Reichweite in Europa. Er stimmt mit Initiativen der Russischen Föderation überein“, bemerkte der russische Präsident.
Shavkat Mirziyoyev. Archivfoto
Usbekistan wird erstes GUS-Forum der Regionen 2020 durchführen
11 October, 15:51
Laut Shavkat Mirziyoyev habe die usbekische Seite das Konzept und das Programm ihres GUS-Vorsitzes für das nächste Jahr entwickelt. Der dynamische Aufbau der Zusammenarbeit in Handel und Wirtschaft habe Priorität.
Petrischenko: GUS-Potenzial muss gestärkt werden
11 October, 15:03
Der belarussische Präsident unterstrich in seiner Rede beim GUS-Gipfel, dass das Gemeinschaftspotenzial unter anderem zur Bekämpfung von Herausforderungen und äußerlichen Gefahren gestärkt werden muss.
Archivfoto
Botschaft anlässlich des 75. Jahrestages des Sieges beim GUS-Gipfel angenommen
11 October, 14:18
Die GUS-Staaten setzen sich für einen großangelegten internationalen Dialog um Stärkung der internationalen Sicherheit und Vertrauen zwischen Staaten zur Vorbeugung und Beseitigung von Friedensgefahr ein.
Sergej Lebedew
Lebedew wird Vorsitzender des GUS-Exekutivkomitees für noch drei Jahre
11 October, 14:09
Sergej Lebedew wurde zum Vorsitzenden des GUS- Exekutivkomitees im Oktober 2007 zum ersten Mal ernannt. Die Russische Föderation ergriff die Initiative zur Verlängerung seiner Amtszeit.
Archivfoto
Erklärung über strategische wirtschaftliche Zusammenarbeit der GUS-Staaten in Aschgabat angenommen
11 October, 13:48
Das Ziel der Erklärung ist die Schaffung effektiver Partnerschaftsmechanismen zur Verbesserung der Entwicklung von Wirtschaftsbeziehungen sowohl in der Gemeinschaft als auch in Zusammenarbeit mit anderen Staaten und internationalen Organisationen.
Vollversion