Vollversion

Politik

Belarus wird multilaterale Außenpolitik fortsetzen, ohne seine Souveränität aufs Spiel zu setzen
Gestern 20:07
Belarus wird als ein selbstständiger, unabhängiger europäischer Staat nach wie vor eine Politik verfolgen, die multilateral ausgerichtet ist, und wird seine Souveränität aus konjunkturellen Überlegungen heraus nicht zur Handelsware machen
Wladimir Makej
Lukaschenkos Treffen mit Ex-Außenministern ist im Kontext der Kontinuität der Außenpolitik wichtig
Gestern 16:24
Wladimir Makej betonte, dass die Geschichte eines jeden Staaten aufgrund der Leistungen voriger Generationen geschrieben wird.
Makej erzählte über Verhaltenskodex des Diplomaten
Gestern 14:06
Offen gesagt muss der Diplomat in jeder konkreten Situation entscheiden, ob er weich oder hart sein soll, eher nachgiebig oder konfrontativ.
Michail Chwostow
Chwostow betont Wichtigkeit der Mehrvektorenaußenpolitik von Belarus
Gestern 14:00
Michail Chwostow ist darauf stolz, dass Diplomaten eigenes Berufsfest sowie heraldische Symbole haben. Er hält es für eine Grundlage für beachtlichere Resultate der modernen Diplomatie. „Wir sind wirklich stolz darauf und bedanken uns beim belarussischen Präsidenten für diese Entscheidung“, sagte Michail Chwostow.
Wladimir Makej. Archivfoto
Makej: Unter Schwierigkeiten überlebt kein Staat alleine, Souveränität muss aber unantastbar bleiben
Gestern 13:09
Zur Teilnahme des Landes an der Integration und gleichzeitigen Aufbewahrung der Souveränität sagte Wladimir Makej, dass er darin keinen Widerspruch sieht. „Kürzlich habe ich meine Amtskollegen aus Österreich, Ungarn getroffen.
Wladimir Semaschko. Archivfoto
Semaschko erörtert belarussisch-russisches Zusammenwirken mit Leitern der Medien Russlands
Gestern 12:03
Der Außerordentliche und Bevollmächtigte Botschafter der Republik Belarus in der Russischen Föderation, Wladimir Semaschko, hat sich mit Leitern der russischen Medien im Klub der Chefredakteure der Nachrichtenagentur TASS getroffen.
Aryna Sabalenka. Foto: Jimmie48 Tennis Photography
Australian Open: Sabalenka und Sasnowitsch scheiden aus
Gestern 09:47
Belarussische Tennisspielerinnen sind im Einzelspiel bei den Australian Open ausgeschieden.
Ramiz Bašič und Wladimir Semaschko. Foto: Botschaft von Belarus in Russland
Belarus und Montenegro wollen Kooperation ankurbeln
17 January, 17:41
Die Seiten erörterten Fragen zur Ankurbelung der Zusammenarbeit in Politik, Wirtschaft und Tourismus. Eine besondere Aufmerksamkeit wurde auf den bevorstehenden Besuch von Ramiz Bašič in Minsk gelenkt.
Simbabwe will Dienstleistungen von Belarus für Modernisierung des Sicherheitssystems im Land nutzen
17 January, 15:46
„Wir verfügen über Möglichkeiten zur Kooperation in Verteidigung und Sicherheit. Sie sind ausschließlich wichtig für uns. Wir müssen sie studieren. Wir müssen sehen, wie das Sicherheitssystem in unserem Land modernisiert werden kann“, sagte Emmerson Mnangagwa.
Archivfoto
Belarus und Simbabwe signieren Paket von Dokumenten zur Kooperation in verschiedenen Bereichen
17 January, 14:29
Es wurden das Abkommen über die gegenseitige Rechtshilfe in Zivil- und Wirtschaftssachen, das Memorandum über die gegenseitige Verständigung zwischen dem Außenministerium von Belarus und dem Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten und Außenhandel Simbabwes über politische Konsultationen unterschrieben.
Weiter in der Rubrik
oder zur Seite wechseln
Vollversion