Vollversion
Bilder des Tages
Alle Fotos

Präsident Alexander Lukaschenko und Bundeskanzler Sebastian Kurz weihen Mahnmal für österreichische Schoah-Opfer ein

28.03.2019 | 20:23
Präsident Alexander Lukaschenko und Bundeskanzler Sebastian Kurz weihen Mahnmal für österreichische Schoah-Opfer ein

"Das Massiv der Namen" - so heißt das neue Mahnmal für die zehntausenden österreichischen Holocaust-Opfer, die im Vernichtungslager Maly Trostenez ermordet waren. Im Erinnerungsort "Trostenez" haben heute Präsident Lukaschenko und Bundeskanzler Kurz den Gedenkstein eröffnet und der NS-Opfer gedacht

Vollversion