Vollversion
Armen Sarkissjan

Minsk ist Markenzeichen für Frieden und Stabilität

Meinungen 02.11.2018 | 13:09
Armen Sarkissjan Armen Sarkissjan Präsident der Republik Armenien

MINSK, 1. November (BelTA) – Minsk etabliert sich als ein Markenzeichen für Stabilität und Frieden, sagte armenischer Präsident Armen Sarkissjan heute vor Journalisten.

„Der Name „Minsk“ wird langsam zu einem internationalen Markenzeichen, das für Stabilität und Frieden steht“, sagte der armenische Staatschef.

Sarkissjan machte darauf aufmerksam, dass die Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) im Jahr 1992 für die Beilegung des Berg-Karabach-Konflikts eine Sondergruppe eingerichtet hätte, die als „Minsker Gruppe“ bekannt sei. Er sprach die Hoffnung auf eine endgültige Lösung dieses Konfliktes aus und zeigte sich überzeugt, dass die Abschlussdokumente zweifellos in der belarussischen Hauptstadt unterzeichnet würden.

Es sei daher kein Zufall, dass das Core Group Meeting der Münchner Sicherheitskonferenz in Minsk ausgetragen worden sei. „Das war ein erfolgreiches Treffen. Es wurden Probleme und Herausforderungen angesprochen, vor denen heute Europa und Asien stehen,“ sagte er.

Vollversion