Vollversion

Meinungen

Michail Mjasnikowitsch
Vorsitzender des Republikrates der Nationalversammlung der Republik Belarus Vereinbarte EAWU-Industriepolitik ist unzureichend durchgearbeitet
Pawel Ljogki
stellvertretender Informationsminister Regionale Medien müssen aktiver im Internet vertreten werden
Merike Kokajev
Außerordentliche und Bevollmächtigte Botschafterin Estlands in Belarus Belarus und Estland wirken in Wirtschaft und Investitionen am effektivsten zusammen
Michail Mjasnikowitsch
Vorsitzender des Republikrates der Nationalversammlung der Republik Belarus Zusammenstellung des EAWU-Haushalts zur Finanzierung wissenschaftlicher Projekte ist notwendig
Waleri Woronezki
Vorsitzender des Ständigen Ausschusses für internationale Angelegenheiten Belarus und Russland werden umfassendes Verständnis für Problemfragen finden
Nikolai Tscherginez
Vorsitzender der Belarussischern Schriftstellerunion, Minsker Buchmesse vereinigt Schriftsteller und stimmt auf kreatives Schaffen ein
Lidia Jermoschina
Vorsitzende der Zentralen Wahlkommission Soziologische Studien sagen Wahlverhalten voraus
Natalja Kartschewskaja
Erste Vizekulturministerin von Belarus Buchkultur ist eine der Grundlagen für geistige Gesundheit der Nation
Vollversion