Vollversion
INFOGRAFIK
Alle Infografiken

Minsker Dialogforum

07.10.2019 | 14:19
Minsker Dialogforum

Seit März 2015 stellt die Minsk Dialogue Initiative eine Expertenplattform zur Verfügung.

Mit dem Minsker Dialogforum hat die Initiative eine transparente und geopolitisch neutrale Studien- und Dialogplattform ins Leben gerufen, um über die internationalen und sicherheitspolitischen Herausforderungen in Osteuropa zu diskutieren.

Das Minsker Dialogforum steht unter dem Motto „European Security: Stepping back from the brink.“

Die Veranstaltung findet am 7.-8. Oktober 2019 statt.

Der Austragungsort ist das Minsk Marriott Hotel (Prospekt Pobeditelej, 20)

Hauptthemen:

Strategische Stabilität und Waffenkontrolle

10 Jahre Östliche Partnerschaft

China als strategischer Akteur in Osteuropa und das Potential der Belt-and-Road-Initiative

Kann Belarus zur Erfolgsgeschichte der osteuropäischen Sicherheit werden?

Donbas und Transnistrien nach den Wahlen in der Ukraine und Moldau

Entwicklungsweg der Eurasischen Wirtschaftsunion

Teilnehmer:

- über 500 Experten und offizielle Personen;

- Diplomaten aus über 60 Ländern;

- 80 Referenten;

- Vertreter der OSZE, OVKS und NATO.

Zum ersten Mal findet die Plenarsitzung zum Thema „Propaganda und Gegenpropaganda: Ist in Zeiten der Informationskriege eine Einigung über journalistische Basisnormen möglich?“ statt.

Quelle: www.minskdialogue.by

Vollversion