Projekte
Staatsorgane
flag Freitag, 19 Juli 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Wirtschaft
05 März 2024, 10:39

Zusammenarbeit zwischen Belarus und China in Great Stone diskutiert

MINSK, 4. März (BelTA) – In Great Stone wurde die Zusammenarbeit zwischen Belarus und China diskutiert, teilte der Pressedienst des Industrieparks mit.
 
Im Industriepark Great Stone fand ein Treffen der Parkleitung mit dem Außerordentlichen und Bevollmächtigten Botschafter der Republik Belarus in China Alexander Tscherwjakow statt.
 
Die Parteien erörterten eine breite Palette von Themen im Zusammenhang mit der Zusammenarbeit zwischen Belarus und China. Besonderes Augenmerk wurde auf die Umsetzung von Projekten im Park im Bereich der traditionellen chinesischen Medizin und des Maschinenbaus gelegt. Sie erörterten auch die Aktivitäten der Ansiedler mit chinesischem Kapital und die Aussichten für die Entwicklung des Industrieparks.
 
Der chinesisch-belarussische Industriepark Great Stone ist eine Sonderwirtschaftszone mit besonderem Rechtsstatus und liegt 25 Kilometer von Minsk entfernt. Zu den vorrangigen Bereichen des Parks gehören Maschinenbau, Elektronik und Telekommunikation, Biotechnologie, Pharmazeutika, neue Materialien, Logistik, elektronischer Handel, Speicherung und Verarbeitung von Big Data.
Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus