Projekte
Staatsorgane
flag Mittwoch, 17 Juli 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Wirtschaft
06 Mai 2024, 16:52

Sitzung des Obersten Eurasischen Wirtschaftsrates am 8. Mai in Moskau

MINSK, 6. Mai (BelTA) - Die Sitzung des Obersten Eurasischen Wirtschaftsrates wird am 8. Mai in Moskau stattfinden, teilte der Pressedienst der Eurasischen Wirtschaftskommission mit.

Es ist geplant, dass die Staatschefs der Eurasischen Wirtschaftsunion die Umsetzung des Beschlusses des Obersten Eurasischen Wirtschaftsrates vom 11. Dezember 2020 "Über die strategischen Richtungen der Entwicklung der eurasischen Wirtschaftsintegration bis 2025" sowie die Umsetzung der Hauptrichtungen der internationalen Tätigkeit der EAWU besprechen.

Auf der Tagesordnung stehen die Aufnahme von Verhandlungen mit der Mongolei über den Abschluss eines befristeten Handelsabkommens zwischen der EAWU und ihren Mitgliedstaaten einerseits und der Mongolei andererseits, die Änderung der Geschäftsordnung der Eurasischen Wirtschaftskommission, die Übermittlung von Informationen gemäß dem Protokoll über gemeinsame Grundsätze und Regeln für die Regulierung der Tätigkeit natürlicher Monopole.

Darüber hinaus soll die Unterzeichnung eines Protokolls über den elektronischen Informationsaustausch zwischen der EAWU und ihren Mitgliedstaaten einerseits und der Sozialistischen Republik Vietnam andererseits im Rahmen des elektronischen Systems zur Zertifizierung und Überprüfung des Warenursprungs erörtert werden.
Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Top-Nachrichten
Letzte Nachrichten aus Belarus