Projekte
Staatsorgane
flag Samstag, 13 Juli 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Wirtschaft
20 Dezember 2022, 13:20

Golowtschenko: Der Erdgaspreis für Belarus wird für drei Jahre festgelegt

MINSK, 20. Dezember (BelTA) - Der Erdgaspreis für Belarus wird für drei Jahre festgelegt, sagte der belarussische Premierminister Roman Golowtschenko zu den gestrigen Gesprächen zwischen den Präsidenten von Belarus und Russland.

Roman Golowtschenko betonte, dass der Erdgaspreis für Belarus günstig und anpassend ist. "Ich möchte beruhigen, für die Menschen in Belarus und für die Industrie wird alles stabil und angenehm. Ich denke, wir sollten dieses Thema nicht mehr hervorheben. Es handelt sich um eine ordentliche Frage. Der Handelspreis, der festgelegt wurde und auf den sich die Präsidenten gestern geeinigt haben, basiert auf dem belarussischen Angebot", so der Premierminister.

Ihm zufolge sollen die zuständigen Ministerien in kürzer Zeit ein Handelsabkommen über Erdgaslieferungen nach Belarus unterzeichnen. "Zum ersten Mal wird der Preis für drei Jahre festgelegt, so dass es gewissermaßen stabil wäre und wir bei unseren makroökonomischen Berechnungen auf bestimmte Zahlen stützen könnten. Der Preis ist kein Eckpfeiler", machte der Regierungschef aufmerksam.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus