Vollversion

Einzelhandelsumsatz in Belarus im 1. Halbjahr um 5,5% gewachsen

Wirtschaft 17.07.2019 | 19:46
Archivfoto
Archivfoto

MINSK, 17. Juli (BelTA) – Der Einzelhandelsumsatz von Belarus hat in der ersten Jahreshälfte 2019 Br23,4 Mrd. bzw. 105,5% in vergleichbaren Preisen gegenüber Januar/Juni 2018 ausgemacht. Das berichtet die Nachrichtenagentur BelTA unter Berufung auf die Website des Nationalen Statistischen Komitees von Belarus.

Der Großhandelsumsatz lag im Januar/Juni 2019 bei Br47,7 Mrd. oder 96,3% in vergleichbaren Preisen gegenüber dem ersten Halbjahr 2018.

Der eintägige Einzelhandelsumsatz je Person betrug seit Jahresanfang Br13,7 (Br12,3 im ähnlichen Zeitraum vergangenen Jahres).

Im Januar/Juni laufenden Jahres entfielen im Einzelhandelsumsatz 90,5% oder Br21,2 Mrd. auf Handelsorganisationen (107,5% in vergleichbaren Preisen gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum).

Der Umsatz mit Gemeinschaftsernährung belief sich innerhalb von sechs Monaten laufenden Jahres auf Br1,4 Mrd. bzw. 106,1% in vergleichbaren Preisen gegenüber Januar/Juni vergangenen Jahres.

Nachrichten der Rubrik Wirtschaft
Vollversion