Vollversion

Belarussische Unternehmen nehmen an China International Import Expo Shanghai teil

Wirtschaft 12.08.2019 | 12:53

MINSK, 12. August (BelTA) – Belarussische Betriebe und Unternehmen werden am 5.-10. November an der 2. Fachmesse für Importwaren China International Import Expo Shanghai teilnehmen. Das teilte das Generalkonsulat der Republik Belarus in Shanghai mit.

Die Vorbereitungen auf die Fachmesse standen im Mittelpunkt der Gespräche zwischen dem Generalkonsul von Belarus in Shanghai Waleri Mazel und dem Stellvertretenden Vorsitzenden der Volksregierung des Stadtbezirks Xuhui in Shanghai, Wang Hongwei. Der belarussische Diplomat informierte den Stellvertretenden Bezirksregierungschef darüber, wie sich die belarussischen Betriebe und Organisationen auf die Fachmesse vorbereiten.

Mazel und Wan gingen auf die interregionale Zusammenarbeit zwischen Xuhui und dem Minsker Stadtbezirk Partisanski ein. Sie besprachen die Teilnahme chinesischer Unternehmen am Forum für geschäftliche Zusammenarbeit „Minsk-Shanghai“, das im Rahmen der Minsker Tag in Shanghai stattfindet wird. Besprochen wurde auch die Vorbereitung der Visite einer Minsker Stadtdelegation mir Bürgermeister Anatoli Siwak an der Spitze im November nach Shanghai.

Die erste Fachmesse für Waren- und Dienstleistungsimporte China International Import Expo Shanghai fand im Jahr 2018 unter Beteiligung belarussischer Unternehmen statt. Die Fachmesse wird als ein Jahresevent im internationalen Handel bezeichnet: die Weltexportmacht China hat begonnen, eine globale Importmesse zu organisieren.

Nachrichten der Rubrik Wirtschaft
Vollversion