Vollversion

Wirtschaft

Sergej Rumas Rumas: Situation in belarussischer Wirtschaft ist abgeglichen
„Die Situation in belarussischer Wirtschaft ist abgeglichen. Die Mehrheit der Qualitätskennziffern wird erfüllt. Die Situation auf dem Geld-, Finanz- und Währungsmarkt ist stabil. Die Inflation liegt im eingeplanten Rahmen“, sagte der Regierungschef.
Archivfoto
Rumas über EAWU-Schlüsselaufgaben: Gleiche Wirtschaftsbedingungen und einheitliche Märkte
9 August, 11:47
„Wir müssen an gleichen Wirtschaftsbedingungen im gemeinsamen Raum der Eurasischen Wirtschaftsunion arbeiten.
Nächste Treffen der Regierungschefs der EAWU und GUS finden in Moskau im Oktober statt
9 August, 11:25
„Wir vereinbarten, die nächste Sitzung (des Eurasischen Zwischenstaatlichen Rats – Anm. BelTA) am 25. Oktober in Moskau durchzuführen. Sie wird mit anderer Veranstaltung – Sitzung des Rats der GUS-Regierungschefs – zusammenfallen“, sagte Dmitri Medwedew.
Rumas und Medwedew führen Treffen in Tscholponata durch
9 August, 11:15
Die Verhandlungen werden am Rande des Eurasischen Zwischenstaatlichen Rats im Kulturzentrum „Rukh Ordo“ durchgeführt.
Freihandelsabkommen zwischen EAWU und Singapur kann am 1. Oktober signiert werden
9 August, 10:45
Das erklärte der armenische Premierminister, Nikol Paschinjan, heute in der Sitzung des Eurasischen Zwischenstaatlichen Rats im erweitern Kreis.
Arcxhivfoto
Sitzung des Eurasischen Regierungsrates findet in Tscholponata statt
9 August, 09:01
Die Sitzung wird im Kulturzentrum „Rukh Ordo“ durchgeführt. Regierungschefs besprechen aktuelle Fragen aus unterschiedlichen Bereichen.
Archivfoto
Integrationskooperation in EAWU in der Sitzung in Kirgisistan erörtert
8 August, 18:53
Vorrangiges Augenmerk wurde auf den ungehinderten Zugang der Bürger der EAWU-Länder zur Beschäftigung als Fahrer, die Festlegung von Normen für die Verteilung von Einfuhrzöllen zwischen den Haushalten der EAWU-Länder gelegt.
Belarus wird Betonwerk und Fischereiwirtschaft in Kenia bauen
8 August, 18:18
Das belarussisch-kenianische Geschäftsforum fand in Nairobi statt. An der Spitze der belarussischen Delegation stand der stellvertretende Vorstandsvorsitzende der belarussischen Nationalbank Dmitri Kaletschiz.
Irina Kostewitsch. Archivfoto
Arbeitsmarkt und Potential der Senioren: Arbeitsministerin setzt Akzente für Zusammenarbeit mit EU
8 August, 17:25
Nach Angaben der Behördenleiterin arbeite das Ministerium an Projekten der internationalen technischen Hilfe erfolgreich mit der EU zusammen. Andrea Wiktorin habe in dieser Hinsicht eine wichtige Rolle gespielt, zeigte sich Kostewitsch überzeugt.
Foto: Nationales Marketingzentrum des Außenministeriums
FoodAgro: Belarussische Betriebe vereinbarten Lieferungen von Landtechnik nach Kenia
8 August, 17:15
FoodAgro ist ein Teil der Kenya International Trade Exhibition (KITE), der größten Messe in Ostafrika. In diesem Jahr fand die Ausstellung zum 22. Mal statt. Belarus nahm zum ersten Mal daran teil.
Wladimir Andrejtschenko
Belarus rechnet mit Steigerung der Anzahl von Investoren aus Großbritannien
8 August, 14:17
„Wir zeigen Interesse für Investoren in den Bereichen Pharmazeutik, Maschinenbau, Energiewirtschaft“, sagte Wladimir Andrejtschenko.
Vollversion