Vollversion

Wirtschaft

Archivfoto
Belorusneft plant 2021 Erweiterung des Ladestationsnetzes auf bis zu 500 Ladesäulen
9 January, 11:26
Belorusneft beschäftigt sich heute sehr intensiv mit dem Bau neuer Elektrotankstellen. Allein in Minsk will das Unternehmen in diesem Jahr und 150 Ladesäulen installieren.
Organisationskomitee für 3. Forum der Regionen von Belarus und Ukraine eingerichtet
8 January, 19:46
Das Organisationskomitee wurde beauftragt, bis zum 20. Februar einen Plan zur Vorbereitung der Veranstaltung zu entwickeln und zu genehmigen.
Archivfoto
Ausstellung „Belagro 2020“ findet am 2./6. Juni statt
8 January, 15:09
Das jährliche Agrarforum „Belagro“ fasst internationale Erfahrungen im Landtechnikbau zusammen, dient zur Suche nach innovativen Lösungen in den Bereichen umweltverträgliche Materialien und abfallfreie Technologien.
Archivfoto
14 belarussische Fleischproduzenten für Lieferungen nach China akkreditiert
8 January, 14:08
Die Hauptzollverwaltung der Volksrepublik China schloss gemeinsam mit dem Ministerium für Landwirtschaft und Ernährung von Belarus unter unmittelbarer Teilnahme der belarussischen Botschaft in China die Akkreditierung von 14 Fleischproduzenten ab. Sie dürfen Lieferungen nach China vornehmen.
Sergej Rumas
Rumas stellt neuen Wirtschaftsminister vor Aufgaben: BIP-Wachstum und Entwicklung von Regionen
8 January, 13:14
Der Regierungsleiter betonte, dass Alexander Tscherwjakow im Amt des Vizeministers und des ersten Vizeministers für solche Aufgaben wie Entwicklung der Nationalen Strategie für nachhaltige Entwicklung bis 2035 zuständig war.
Archivfoto
Gold- und Devisenreserven von Belarus um 31,2% auf $9,4 Mrd. gewachsen
8 January, 10:22
Gemäß Hauptrichtungen der Geld- und Kreditpolitik für 2019 sollen sich die Gold- und Devisenreserven zum 1. Januar 2020 mindestens auf $7,1 Mrd. belaufen.
Wirtschaftsforum Belarus-Slowenien findet im Februar in Ljubljana statt
8 January, 09:20
Die Arbeit findet unter anderem in Form von Präsentationen und Verhandlungsgesprächen statt.
Belneftechim rechnet auf Lieferung von 650 Tsd. t russischen Öls im Januar
4 January, 20:43
Der belarussische Konzern „Belneftechim“ rechnet darauf, 650.000 t Öl aus Russland im Januar zu liefern. Die erste Lieferung wird 100 bis 130 Tsd. t betragen, teilte der Vizevorsitzende des Konzerns Wladimir Sisow gegenüber BelTA mit.
Belarus und Russland vereinbaren Öllieferungen ohne Lieferanten-Prämie
4 January, 17:02
Der Ölkonzern erwartet mit der ersten Lieferung so viel Öl aus Russland, dass dieses Volumen und die ersparten Ressourcen eine Vollauslastung der Raffinerien im Januar 2020 gewährleisten können.
Archivfoto
Rumas und Medwedew erörtern Situation mit Öllieferungen für belarussische Raffinerien
4 January, 15:46
„Die Seiten besprachen die Situation mit Öllieferungen für belarussische Raffinerien sowie andere Fragen der Integrationskooperation“, so der Pressedienst.
Vollversion