Vollversion

Wirtschaft

Archivfoto
9 neue ansässige Unternehmen in FWZ „Minsk“ ab Anfang 2019 registriert
13 August, 12:03
Ende Juli wurde in der FWZ das achte Stanort-Unternehmen registriert. Das ist das Holzwerk Nowy Swershen, das sich im Dorf Nowy Swershen des Gebiets Stolbzy befindet.
Erntekampagne 2019: 17 Prozent der Fläche müssen noch geerntet werden
13 August, 10:37
Nach dem Stand vom 13. August haben belarussische Agrarier über 5,6 Mio. t. Getreide gedroschen. Der durchschnittliche Ertrag liegt bei 31,9 dt/ha (2018: 26,9 dt/ha).
Gurbanguly Berdimuhamedow. Foto: „Media-Turkmen“
Erstes Kaspisches Wirtschaftsforum fand in Turkmenistan statt
13 August, 10:35
Die besten Muster des belarussischen Maschinenbaus werden von den führenden Unternehmen - Minsker Automobilwerk MAZ und Minsker Traktorenwerk MTZ - vorgestellt.
Archivfoto
Organisationen von „Belneftechim“ steigerten Investitionen in Anlagekapital um 7,1% auf Br833 Mio.
12 August, 17:03
Der Vorsitzende des Konzerns, Andrej Rybakow, analysierte die Arbeit aller Organisationen des Konzerns und gab konkrete Aufträge den Leitern zur Beseitigung von Mängeln.
Regierung erwartet Anteil des Baugewerbes am BIP von Belarus von etwa 5,7% bis Ende 2019
12 August, 14:13
„In der ersten Jahreshälfte stellen wir einen Anstieg des Beitrags der Bauwirtschaft zum BIP fest. Wir planen, dass der Anteil bis zum Jahresende etwa 5,7% sein wird (nach Angaben des Nationalen Statistischen Komitees lag diese Zahl 2018 bei 5,4% - Anm. BelTA)“, sagte der Vizepremier.
Belarussische Unternehmen nehmen an China International Import Expo Shanghai teil
12 August, 12:53
Die Vorbereitungen auf die Fachmesse standen im Mittelpunkt der Gespräche zwischen dem Generalkonsul von Belarus in Shanghai Waleri Mazel und dem Stellvertretenden Vorsitzenden der Volksregierung des Stadtbezirks Xuhui in Shanghai, Wang Hongwei.
Archivfoto
Inflation in Belarus im Juli bei 0,2%
12 August, 11:47
Der Basisverbraucherpreisindex belief sich im Juli 2019 auf 100,2% gegenüber Juni laufenden Jahres und auf 102,3% gegenüber Dezember 2018.
Archivfoto
Getreideernte in Belarus: Über 5,5 Mio. Tonnen eingebracht
12 August, 11:31
Nach dem Stand vom 12. August wurden Getreide und Körnerhülsenfrüchte (ausgenommen von Mais, Buchweizen und Hirsekorn) auf einer Fläche von über 1,7 Mio. ha geerntet, was 79,8% der Ernteflächen beträgt. Der Durchschnittsertrag liegt in diesem Jahr bei 32 dt/ha (27 dt/ha im Jahr 2018).
Archivfoto
Tendenzen des Erdöl- und Gasmarktes werden in der internationalen Konferenz in Minsk diskutiert
12 August, 09:40
Beim größten Forum in Belarus werden die wichtigsten Tendenzen der Märkte der Energieträger, Perspektiven der Öl- und Gasverarbeitung, Trading von Ölprodukten und Flüssiggas analysiert.
Archivfoto
Österreichische und belarussische Ökologen erörtern Möglichkeiten nachhaltiger Wirtschaft
9 August, 17:54
In Minsk fand am 8. August das Treffen des österreichischen Ingenieurs Fabian Hilpert mit Vertretern der Ministerien und Behörden, staatlicher und öffentlicher Organisationen statt. Die Teilnehmer des Treffens behandelten die Entwicklung von Konzepten zur nachhaltigen Wirtschaft.
Vollversion