Vollversion

Wirtschaft

Alexander Saborowski
IWF kann Prognose zum Wirtschaftswachstum von Belarus nach Missionen in Minsk revidieren
31 October, 14:54
„Als Experte kann ich sagen, dass es die Hoffnung gibt, dass im Anschluss an die Mission gemäß Artikel IV und die Veröffentlichung des Berichtes die Prognose revidiert wird“, fügte er hinzu.
Archivfoto
Haushaltsüberschuss von Belarus lag im Januar/September bei Br2,7 Mrd.
31 October, 13:56
Einnahmen des Staatshaushalts lagen bei Br17,7 Mrd. bzw. 73,9% des Jahresplans. MWSt-Einnahmen summierten sich in diesem Zeitraum auf Br8,3 Mrd. bzw. 72%.
Alexander Turtschin
Fahrplan mit Weltbank steht kurz vor dem Abschluss
31 October, 13:40
Was die Finanzierung des Fahrplans betrifft, so wird derzeit mit der Weltbank diskutiert, welche Abschnitte und in welchem Umfang finanziert werden müssen. „Eine Reihe von Dingen erfordert keine großen Anlagen“, erklärte der erste stellvertretende Premier.
Archivfoto
Außenschuld von Belarus um 2,2% auf $16,5 Mrd. seit Jahresanfang gesunken
31 October, 12:43
Im Januar/September nahm Belarus Kredite im Wert von $857,6 Mio. auf.
Foto picture-alliance/dpa
Turtschin: IWF-Finanzierung steht nicht auf der Agenda
31 October, 12:25
„Einstweilen steht dieses Problem nicht auf der Agenda“, sagte Alexander Turtschin.
Foto Yandex
Betrieb mit tschechischer Kapitalbeteiligung wird Gasflaschen in Orscha herstellen
31 October, 10:32
Das neue Unternehmen Cylinders-Bel wurde in FWZ „Witebsk“ Ende 2017 registriert.
Archivfoto
Russischer Experte: Belarus muss Entschädigung wegen Steuermanövers erhalten
30 October, 19:47
Dem Experten zufolge erhält Belarus eine Entschädigung seitens Russland, wenn auch die Integrationskarten nicht unterzeichnet werden.
Pawel Kallaur und Elwira Nabiullina
Zentralbanken von Belarus und Russland vereinbaren Positionen zur Kooperationsvertiefung
30 October, 17:47
Die Sitzung fand in Minsk statt. Daran beteiligten sich Vorstandsvorsitzender der Nationalbank, Pawel Kallaur, und Bankvorsitzende Russlands, Elwira Nabiullina sowie andere Vertreter der Zentralbanken beider Staaten.
Vorstandvorxsitzender der IHT Tschechiens, František Masopust, und Generaldirektorin der IHK Witebsk, Natalja Worobjowa
IHK Witebsk und IHK Tschechien werden kooperieren
30 October, 17:17
Das Dokument wurde von Leitern der Organisationen in Witebsk während des belarussisch-tschechischen Geschäftsforums signiert.
Archivfoto
Belarus erhöht Exportzölle für Öl und Ölprodukte ab 1. November
30 October, 15:15
Der Ausfuhrzollsatz für eine Tonne Rohöl wird von $88,3 auf $87,2 je Tonne erhöht.
Vollversion