Vollversion

Nachrichten Schlagzeilen mehr

12:33
vk
Foto: Außenministerium von Belarus Belarus und Ägypten wollen zwischenstaatliches Programm über Hochschul- und Weiterbildung signieren
Während der Verhandlungen erörterten die Seiten Zustand und Perspektiven der Entwicklung der belarussisch-ägyptischen Zusammenarbeit im Hochschulbildungsbereich sowie Fragen der Verbesserung der vertragsrechtlichen Basis auf diesem Gebiet.
vk
12:15
vk
Sergej Lebedew GUS-Mission: Wahlen in Belarus auf Wettbewerbsgrundlage, offen und transparent durchgeführt
Die Mission hat die Abschlusserklärung vorbereitet, die nach Bestätigung der offiziellen Resultate der Wahlen bekanntgegeben wird.
vk
11:58
vk
Belarus strebt nach Ausbau des Dialogs mit Oman auf Prinzipien des Vertrauens und der Verständigung
Der Staatschef bestätigte das Streben von Belarus nach dem Ausbau des zwischenstaatlichen Dialogs mit dem Sultanat von Oman auf Prinzipien des Vertrauens und der gegenseitigen Verständigung.
vk
11:46
vk
Im Wahllokal. Foto der belarussischen Botschaft in der Ukraine Über 3,2 Tsd. Menschen gaben ihre Stimmen bei ausländischen Wahllokalen ab
Von der Stimmliste bei ausländischen Wahllokalen wurden 4789 Menschen erfasst.
vk
11:45
vk
Lebedew: Wahlkampagne in Belarus verlief würdig
„Die Kampagne wurde gut und würdig organisiert“, sagte Sergej Lebedew. Der Leiter der Mission bemerkte, die Mission habe eine kleine Anzahl von technischen Mängeln festgestellt.
vk
11:28
vk
Beschluss über Änderung des Wahlsystems muss Entwicklungsstrategie des Landes berücksichtigen
Lidia Jermoschina meint, der Beschluss über den Übergang vom Mehrheitswahlsystem zum gemischten Wahlsystem oder Proportionalwahlsystem solle vom Staat gefasst werden.
vk
11:14
vk
Olga Tschupris. Archivfoto Teilnahme an den Wahlen zeugt von der Verantwortung für die Zukunft des Landes
„ Durch die Teilnahme an den Wahlen erfüllt man eine gemeinsame Sache. Wir übernehmen die Verantwortung für die Zukunft unseres Landes.
vk
10:54
vk
Alexander Schpakowski. Archivofoto Verstärkte Aufmerksamkeit der Beobachter für Wahlen durch wachsende Rolle von Belarus verursacht
„Warum sind so viele Beobachter gekommen und wächst die Aufmerksamkeit für Belarus? Der erste Aspekt betrifft den Wandel, die Stärkung der Rolle unseres Landes“, sagte Alexander Schpakowski.
vk
10:40
vk
Archivfoto Internationales Festival der modernen Tanzkunst startet in Minsk
IFMC versammelt Tänzerinnen und Tänzer aus Belarus, Belgien, Spanien, den Niederlanden, Russland und der Ukraine.
vk
09:58
vk
Archivfoto Belarussische Militärs inspizieren am 18./22. November eine Militäreinheit in Polen
„Am 18./22. November führt die belarussische Gruppe die Inspektion einer der Militäreineinheiten in Polen durch“, hieß es aus der Behörde.
vk
09:32
vk
Juri Schewzow Externe Kräfte üben keinen wesentlichen Einfluss auf die Parlamentswahlen aus
„Wir hatten keine Massenproteste, keine der großen Beamten sind zur Opposition übergelaufen.
vk
09:01
vk
Archivfoto Weltwoche des Unternehmertums beginnt in Belarus
Zu den Hauptereignissen der Woche zählen 9. Internationales Forum des Unternehmertums am 19. November in Minsk und erstes Regionales Forum des Unternehmertums am 20. November in Brest.
vk
01:33
vk
Neues Parlament tritt am 6. Dezember zur konstituierenden Sitzung zusammen
Die Repräsentantenkammer der 7. Legislaturperiode wird zu ihrer ersten Sitzung um 10.00 Uhr zusammenkommen, der Rat der Republik tritt um 14.00 Uhr zusammen, informierte Jermoschina.
vk
01:16
vk
Andrej Sawinych und Lilia Ananitsch sind Abgeordnete des neuen Parlaments
Ex-Botschafter der Republik Belarus in der Türkei Andrej Sawinych und Ex-Informationsministerin Lilia Ananitsch sind zu Abgeordneten der Repräsentantenkammer der Nationalversammlung der 7. Legislaturperiode gewählt worden.
vk
00:36
vk
Parlamentswahlen in Belarus: Vorläufige Wahlbeteiligung liegt bei 77,22 Prozent
Die vorläufige Wahlbeteiligung bei den Wahlen zur Repräsentantenkammer der Nationalversammlung von Belarus der 7. Legislaturperiode betrug 77,22%.
vk
Weiter in der Rubrik
oder zur Seite wechseln
Vollversion