Vollversion

Nachrichten

Galina Brujewitsch. Archivfoto
Neun Belarussinnen nehmen an der Boxeuropameisterschaft in Spanien teil
16 August, 14:27
Das Team von Belarus wird beim Sportforum von Jana Burim (48 kg), Olga Luschtschik (51 kg), Julija Apanasowitsch (54 kg), Galina Brujewitsch (57 kg), Alla Jarschewitsch (60 kg), Antonina Aksjonowa (64 kg), Alina Weber (69 kg), Wiktorija Kebikowa (81 kg) und Jekaterina Kowaljowa (über 81 kg) vertreten.
Alexander Lukaschenko während der Arbeitsreise
Lukaschenko lässt Programm zur vollen Verarbeitung von Holzressourcen entwickeln
16 August, 14:05
Die Aufgabe besteht darin, alle Holzressourcen zu verarbeiten. Sie sollte vor allem in den nächsten drei Jahren umgesetzt werden. Es geht um Holz, das nicht für andere Zwecke als die Herstellung von Hackschnitzeln und Brennstoffpellets verwendet werden kann.
Archivfoto
Lukaschenko: Kinderferienlager „Subrjonok“ wurde zum echten Symbol der Kinder-Diplomatie
16 August, 13:08
„Innerhalb von 50 Jahren entwickelte sich diese gastfreundliche und malerische kleine Ecke von Belarus am Ufer des Flusses Narotsch zu einer wunderbaren Insel der glücklichen Kindheit und der starken Freundschaft. Es ist ein Vergnügen für initiativreiche und talentierte Jugendliche aus dem In- und Ausland, hierher zu kommen“, hieß es im Gratulationsschreiben.
Archivfoto
Getreideernte in Belarus: Über 5,7 Mio. Tonnen eingebracht
16 August, 12:50
Nach dem Stand vom 16. August wurden Getreide und Körnerhülsenfrüchte (ausgenommen von Mais, Buchweizen und Hirsekorn) auf einer Fläche von über 1,8 Mio. ha geerntet, was 84,7% der Erntefläche beträgt. Der Durchschnittsertrag liegt in diesem Jahr bei 31,8 dt/ha (26,7 dt/ha im Jahr 2018).
Archivfoto
Lukaschenko zeigt sich über das Werk „Atlant“ beunruhigt
16 August, 12:36
Alexander Lukaschenko interessierte sich für die Arbeit des Werkes, seine Finanzwerte, Löhne und Gehälter, Produktion und Vermarktung von Erzeugnissen. Der Präsident will das Werk „Atlant“ besuchen.
Alexander Lukaschenko während der Arbeitsreise
Lukaschenko verspricht harte Strafen für Reduzierung des Viehbestandes
16 August, 12:08
Das Staatsoberhaupt wies darauf hin, dass nach Ergebnissen des Jahres berechnet wird, wie viel Vieh in jedem Gebiet und im Land gestorben ist.
Archivfoto
Gebiet Minsk und Zhūzhōu arbeiten in Bildung zusammen
16 August, 11:38
Das Abkommen sieht die Verwirklichung von gemeinsamen Projekten, Durchführung von Veranstaltungen, Kursen, Konferenzen, Seminaren, Symposien und Vorlesungen vor.
Alexander Lukaschenko während der Arbeitsreise
Ackerbaukultur und Strategie bei der Erntekampagne sind laut Lukaschenko von großer Bedeutung
16 August, 11:14
Alexander Lukaschenko interessierte sich für die Halmfruchternte. Ihm wurde berichtet, dass etwa 5% geblieben sind. Das sind unter anderem Hafer und Gerste. Das Staatsoberhaupt hob hervor, dass diese Kulturen früher geerntet werden müssen, insbesondere wegen nassen Wetters.
Archivfoto
Lukaschenko macht sich mit Land- und Forstwirtschaft im Kreis Staryje Dorogi vertraut
16 August, 10:41
Die Arbeitsreise beginnt traditionell mit der Analyse der Landwirtschaftslage – Erntekampagne und Feldarbeiten. Dieses Thema wird vom Präsidenten selbst kontrolliert. Ihm wird über die Lage während des Besuches im Landwirtschaftsbetrieb „Schaptschizy-agro“ berichtet. Hier geht es um Milchproduktion. Alexander Lukaschenko besucht den Milchviehbetrieb.
Anastassija Salos. Foto des Belarussischen Gymnastikverbandes
Grazien aus 32 Ländern nehmen an WC-Etappe in rhythmischer Sportgymnastik in Minsk teil
16 August, 09:38
Belarussische Mannschaft wird beim Turnier in Einzelübungen durch Jekaterina Galkina und Anastassija Salos vertreten.
Vollversion