Vollversion

Skisprint: Alexander Woronow im Viertelfinale

Sport 13.02.2018 | 13:39
Alexander Woronow. Archivfoto
Alexander Woronow. Archivfoto

PYEONGCHANG, 13. Februar (BelTA) - Der belarussische Skiläufer Alexander Woronow zog ins Viertelfinale im klassischen Stil bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang ein.

Alexander Woronow lief über 1,4km in 3:17, 12 und landete auf Platz 27 mit einem Rückstand auf die Spitzenposition von 8,58 Sec. Der finnische Skiläufer Ristomatti Hakola zeigte das beste Resultat (3:08, 54).

Nachrichten der Rubrik Sport
Vollversion