Vollversion

In Duschanbe wird über Vorbereitung auf 2. Forum der GUS-Wissenschaftler beraten

Gesellschaft 12.10.2018 | 12:30

MINSK, 12. Oktober (BelTA) - Die 6. Sitzung des Rates für Zusammenarbeit im Bereich der Grundlagenforschungen der GUS-Staaten findet in Duschanbe statt. Das gab der Pressedienst des GUS-Exekutivkomitees statt.

Auf der Sitzung wird Entwicklung folgender Dokumente erörtert: Entwurf des Abkommens über Koordinierung der zwischenstaatlichen Beziehungen in Grundlagenforschungen und Vertragsentwurf über Schaffug des Zwischenstaatlichen Fonds der GUS-Forschungen. Im Mittelpunkt steht die Vorbereitung auf das 2. Forum der Wissenschaftler der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten, das in Jerewan am 15.-16. Oktober stattfindet. Man entscheidet auch über den Austragungsort des Wissenschaftlerforums 2020.

Erörtert werden außerdem zukunftsträchtige wissenschaftliche Projekte, die den vorrangigen Entwicklungsrichtungen der GUS-Grundlagenforschugen entsprechen. Eine der GUS-Einrichtungen wird zur Basisorganisation in Grundlagenforschungen.

Auf der Sitzung wird Vorsitzender des Rates für Zusammenarbeit in Grundlagenforschungen gewählt.

Nachrichten der Rubrik Gesellschaft
Vollversion